19.09.12 14:13 Uhr
 256
 

Fast 20 Prozent der Deutschen haben Migrationshintergrund

Seit 2005 ist die Zahl der Bewohner Deutschlands mit ausländischen Wurzeln leicht auf fast 20 Prozent gestiegen. Die meisten davon stammen aus der Türkei, gefolgt von Menschen aus Polen, der Russischen Föderation, Kasachstan und Italien.

Die Steigerung liegt vor allem an den in Deutschland geborenen Kindern aus Familien, die bereits in mehreren Generationen in Deutschland leben und an den ausländischen Zuwanderern, die besonders aus Ost- und Südeuropa kommen.

Innerhalb eines Jahres wuchs die Rate um 0,2 Prozent, das sind 1,2 Prozent mehr als zu Beginn der statistischen Aufzeichnung im Jahre 2005. Seitdem werden Einwanderer seit 1950, Ausländer und in Deutschland geborene Kinder mit mindestens einem ausländischen bzw. zugewanderten Elternteil erfasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: micluvsds
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Prozent, Migrationshintergrund
Quelle: www.sn-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2012 16:59 Uhr von tutnix
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
je weiter man zurückgeht: umso grösser wird der anteil, bis er irgendwann bei 100% liegt. news ist also nicht wirklich weltbewegend.
Kommentar ansehen
19.09.2012 18:52 Uhr von BeyerC
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@tutnix: Aber nicht bei Edelgermanen wie scarecrow.....
^^
Kommentar ansehen
20.09.2012 11:43 Uhr von kontrovers123
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Adolf: Hitler

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?