19.09.12 06:29 Uhr
 101
 

Südafrika: Lohnerhöhung für protestierende Minenarbeiter

In dem seit Wochen andauernden wilden Streik in einer südafrikanischen Platinmine ist am gestrigen Dienstag offenbar ein entscheidender Durchbruch gelungen.

Die Bergarbeiter akzeptierten nach eigenen Angaben ein Angebot des Minenbetreibers und sollen künftig bis zu 22 Prozent mehr Lohn erhalten.

Der Arbeitskampf sorgte weltweit für Schlagzeilen, nachdem bei Auseinandersetzungen mit der Polizei Dutzende Menschen ums Leben kamen. Auch in anderen Minen des Landes kam es zu Arbeitsniederlegungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Südafrika, Arbeiter, Mine, Lohnerhöhung
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job