18.09.12 17:41 Uhr
 194
 

Medizin: Frauen bekommen erstmals Gebärmütter ihrer Mütter transplantiert

In Schweden gelang Ärzten eine Transplantation von Gebärmüttern. Zwei Frauen wurden erstmals von ihren Müttern die Gebärmütter eingepflanzt.

Die beiden Frauen seien nun in der Lage, eigene Kinder zu bekommen, deutsche Experten sehen die Transplantation allerdings kritisch.

"Die prinzipielle Sorge ist, dass die Gebärmutter im Verlauf der Schwangerschaft eine Vielfalt an Veränderungen durchlaufen muss, die dann für das Wohlbefinden des Kindes von größter Bedeutung sind", so der Reproduktionsmediziner Christian Thaler.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Tochter, Medizin, Operation, Gebärmutter
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?