18.09.12 15:32 Uhr
 139
 

Fußball: "Zauberduo" Marco Reus und Mario Götze wollen endlich zusammen spielen

Dass Borussia Dortmund, insbesondere im Mittelfeld aktuell ein Luxusproblem hat, bedarf keiner weiteren Erörterung. Von Interesse ist eher, wie der Verein dieses zu bewältigen gedenkt. Insbesondere Marco Reus und Mario Götze stehen hoch in der Gunst des Trainers Jürgen Klopp und der BVB-Anhänger.

Von Beginn an spielten die beiden allerdings noch nicht zusammen - doch eben dies könnte sich nun, nach der völligen Genesung Götzes, ändern. Vor allem für das heutige Champions League-Spiel gegen Ajax Amsterdam wird "Kloppo" sich die Alternative "Götze und Reus" sicher durch den Kopf gehen lassen.

Fest steht jedoch: Sollten beide in Zukunft gemeinsam auflaufen, wird nur einer den begehrten Platz als "10" hinter den Spitzen erringen. Der andere wird vermutlich auf den linken Flügel ausweichen müssen, was wiederum den Original-Dortmunder Kevin Großkreutz verdrängen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Mario Götze, Marco Reus
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt
Fußball: Borussia Dortmund stark an Real-Madrid-Star Alvaro Morata interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt
Fußball: Borussia Dortmund stark an Real-Madrid-Star Alvaro Morata interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?