18.09.12 10:14 Uhr
 783
 

Afghanistan: Vergeltung wegen Schmähvideo- Zwölf Menschen sterben

In der arabischen Welt geht das Blutvergießen weiter. Wieder ist es zu einem Anschlag gekommen. Diesmal soll es Vergeltung für das Schmähvideo gegen Mohammed sein.

In Afghanistan wurde auf einer Zubringerstraße ein Kleinbus von einem Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt. Neun Ausländer und drei Afghanen verloren in den völlig zerstörten Wrack ihr Leben.

Die getöteten Ausländer waren nach Angaben eines Sicherheitsbeamten Mitarbeiter einer privaten Firma, die am Flughafen ansässig ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Tod, Video, Afghanistan, Mohammed, Vergeltung
Quelle: www.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN wählt Saudi-Arabien für den Vorsitz der Kommission für Frauenrechte
Bundespräsident Steinmeier empfängt Nordkoreas Botschafter: "Kritisches Gespräch"
Frankreich-Wahl: Linke Sahra Wagenknecht nicht begeistert von Emmanuel Macron

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.09.2012 10:32 Uhr von smokerjoe81
 
+36 | -3
 
ANZEIGEN
"Vergeltung" Geht es noch dämlicher? Da machen Leute ein Video um zu zeigen wie gewalttätig und gefährlich der Islam ist und die vernünftigste Reaktion eines jeden Moslems wäre es gewesen einfach mal nichts zu machen um das Gegenteil zu beweisen.

Aber was machen sie? Sie bringen überall Menschen um und in unseren Medien wird es so dargestellt als sei das Video SCHULD! Dabei trifft das Video doch wohl offensichtlich voll ins Schwarze, denn wenn es "Schmähvideos" über zb. Christen gibt, morden die doch auch nicht überall...
Kommentar ansehen
18.09.2012 10:46 Uhr von cartmanxxx
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Islam = Frieden?
Kommentar ansehen
18.09.2012 10:46 Uhr von phiLue
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn nun Christen wegen jeder zweiten Folge SouthPark, Simpsons o.Ä. Amok laufen würden, dann sind die Christen Schuld und es muss ihnen einhalt geboten werden.

Wenn Moslems wegen eines Films über ihren Propheten Amok laufen ist der Regisseur bzw. das Video schuld und der ersteller des Videos wird als Verbrecher geahndet.

Fehlt nur noch das die Islamisten zu Helden/Heiligen erklärt werden da sie im Auftrag ihres Herren handeln.
Kommentar ansehen
18.09.2012 10:56 Uhr von Azureon
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Tjoa das Video lockt halt noch den Primaten im Menschen hervor. ;)
Kommentar ansehen
18.09.2012 11:22 Uhr von Lucotus
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ich kann gar nicht soviel fressen wie ich kotzen möchte, wenn ich sowas lese.

Diese unfassbare Dummheit...man muss sich echt schämen zur selben Spezies zu gehören.
Kommentar ansehen
18.09.2012 11:30 Uhr von Maku28
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
nichts Neues: das sind doch genau die Reaktionen, die mit diesem Video provoziert werden sollten. Das die "arabische Welt" diesen Köder aber auch mal wieder schluckt , spricht nicht gerade für sie.
Ich hoffe der Menschheit wird bald klar, dass wir nicht ewig für solchen Scheiss Zeit haben. Religionen sind ein Relikt aus vergangenen Tagen und sorgten stehts nur für Hass und Blutvergiessen. Zudem halten sie den Fortschritt auf, das war schon damals so und so ist es Heute noch. Die Christliche Kirche ist hier wohl das beste Beispiel.

naja just my 2 cents
Kommentar ansehen
18.09.2012 12:02 Uhr von Bender-1729
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Logik: "Hey, da macht jemand ein Video in dem wir als dumm und gewalttätig dargestellt werden ... Lasst uns dumm und gewalttätig gegen diese Menschen vorgehen!!!"

So oder so ähnlich muss es wirklich im Kopf dieser Fanatiker ablaufen. Mit gesundem Menschenverstand nicht nachvollziehbar.
Kommentar ansehen
18.09.2012 12:09 Uhr von Perisecor
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ Ghost-Rider. "... also ganz normale ziele der Widerstandsbewegung in Afghanistan."

Jaja, die berühmte afghanische Widerstandsbewegung. Zu dumm nur, dass IBU, Taliban und Konsorten zu einem absoluten Großteil aus Ausländern, vor allem aus Pakistan und den Turkstaaten, bestehen.


Deine Beiträge sind doch immer wieder erheiternd, gehen sie doch stets zielgerichtet an der Realität vorbei.
Kommentar ansehen
18.09.2012 22:47 Uhr von faxe5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Lucotus: tröste Dich: DIE gehören nicht zur Spezies Mensch.
Selbst Tiere verhalten sich humaner (siehe unzählige Beispiele der Verhaltensforschung)
Kommentar ansehen
19.09.2012 08:30 Uhr von JustMe27
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Welche Logik Vergeltung? Wenn mich der Fritz beleidigt, haue ich doch nicht dem Franz eine rein.. Aber mit denken habens diese geifernden Fanatiker ja nie gehabt...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?