17.09.12 20:10 Uhr
 1.099
 

Formel 1: Bleibt Michael Schumacher dabei?

Ein neuer Werbedeal von Michael Schumacher wirft neue Spekulationen um einen weiteren Verbleib des Deutschen in der Formel 1 auf. Laut der "Bild"-Zeitung soll Schumacher von einem Hersteller von Navigationsgeräten 7,5 Millionen Euro für eine Partnerschaft erhalten.

Der Sinn eines solchen Abkommens wäre im Fall eines Karriereendes Schumacher fragwürdig. Denkbar wäre in diesem Fall, dass es zwei Varianten gibt. Schumacher könnte als aktiver Sportler höher honoriert werden, als wenn er aufhören würde.

Unlängst gab es Gerüchte, dass Lewis Hamilton Schumacher bei Mercedes ersetzen könnte. Laut Medienberichten soll es aktuell aber Zeichen für eine Annäherung zwischen ihm und seinem aktuellen Arbeitgeber McLaren-Mercedes geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Michael Schumacher
Quelle: www.motorsport-total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2012 20:48 Uhr von ghostinside
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
Hat: der alte Sack nicht genug Kohle verdient oder warum braucht der noch nen Vertrag über 7,5 Millionen Euro ?
Kommentar ansehen
17.09.2012 21:24 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja: Neid muss man sich erarbeiten.... ;-)
Kommentar ansehen
18.09.2012 08:16 Uhr von S0u1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ghostinside: "der alte Sack nicht genug Kohle verdient oder warum braucht der noch nen Vertrag über 7,5 Millionen Euro ? "

Weil ers kann ;-)

Ausserdem ... solange ihm das Fahren spaß macht & er noch ein Team findet ... wird er wohl nicht aufhören ^^
Kommentar ansehen
18.09.2012 09:25 Uhr von MC_Kay
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Schumacher: Meiner Meinung hätte er es verdient weiterhin in der F1 fahren zu dürfen. Schließlich hat er in dieser Saison bereits sehr gute Leistungen erbracht. Nur eben spielte sein Wagen nicht immer so mit, wie es ein Fahrer erwartet und ihm dadurch sehr oft einen Strich durch die Rechnung gemacht ...

Gebt ihm einen guten Wagen und ein gutes Team, und er wird bestimmt öfter auf dem Treppchen stehen!

Oder noch besser. Lasst alle Fahrer und Teams nur mit Fahrzeugen antreten, wie sie Schumacher im Laufe seines Karriereanfangs fuhr. Dort gab es keine netten Spielereien wie DRS, KERS, etc. wo man nur auf ein Knöpfchen drücken muss und man so sehr einfach überholen kann!

@Para_shut
Stell dir mal vor, man würde dir mit 40 Jahren den Führerschein entziehen und Zugriff zum Internet untersagen, weil du ein Autofahr- und InternetOPA bist!

Solange er noch fahren kann (von dem Reaktionsvermögen) und darf (Lizenz), soll er doch fahren!
Kommentar ansehen
18.09.2012 12:05 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja: "und es ist ja so einfach die schumi-fans auf die palme zu bringen ..."

Grenzdebile Rentner brauchen auch ein Hobby....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?