17.09.12 12:19 Uhr
 281
 

Liebes-Comeback: Kristen Stewart und Robert Pattinson wieder vereint

Es könnte das Happy End einer langen Geschichte sein: Schauspielerin Kristen Stewart und ihr Freund Robert Pattinson haben sich offenbar ausgesprochen und ihrer Beziehung eine zweite Chance gegeben.

Nach Stewarts Seitensprung mit dem Regisseur Rupert Saunders vor einigen Wochen (ShortNews berichtete), waren Berichte über das Ende von "RobSten" nicht abgerissen. Pattinson war bereits ausgezogen, Stewart litt angeblich unter Depressionen.

Nun sieht alles danach aus, als hätten sich die beiden "Twilight"-Stars wieder zusammengerauft. Stewart bedaure ihren "einmaligen Fehler" sehr. In einem langen Gespräch seien beide zu dem Schluss gekommen, dass sie nicht ohne einander auskommen, berichtet ein Insider.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Comeback, Beziehung, Robert Pattinson, Kristen Stewart
Quelle: www.prosieben.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robert Pattinson gesteht, bei Interviews meist betrunken gewesen zu sein
Fußball: Karriere von Jamie Vardy soll verfilmt werden
Aus und vorbei: Verlobung von Robert Pattinson und FKA Twigs aufgelöst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2012 15:28 Uhr von Atarix777
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na das schreit ja geradezu nach eine PR-Verschwörung... ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Robert Pattinson gesteht, bei Interviews meist betrunken gewesen zu sein
Fußball: Karriere von Jamie Vardy soll verfilmt werden
Aus und vorbei: Verlobung von Robert Pattinson und FKA Twigs aufgelöst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?