17.09.12 12:08 Uhr
 1.276
 

"Mit dem Arsch auf Grundeis gehen": Neues Buch erklärt Redensarten

Redensarten wie "Tomaten auf den Augen haben" oder "ein Brett vor dem Kopf haben" kennen und benutzen die meisten Leute.

Doch woher diese alten Redensarten kommen, ist den wenigsten wirklich bekannt. In einem neuen Buch werden zahlreiche Redensarten nun mit ihrer Herkunft erklärt.

So rührt "Abwarten und Tee trinken" beispielsweise daher, dass Ärzte früher bei Krankheiten oft nur Kräutertee verschrieben haben und dazu geraten haben einfach abzuwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smokerjoe81
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Erklärung, Arsch, Redensart
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will Budget für Kunst streichen
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ
Los Angeles: Neues Museum für Eiscreme-Fanatiker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.09.2012 12:08 Uhr von smokerjoe81
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Einige kannte ich, andere nicht. In der Quelle werden noch einige Redensarten aus dem Buch erklärt. Interessant!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?