17.09.12 06:41 Uhr
 1.671
 

Werke wurden nur mit Heftklammern erstellt

In der Krupic Kersting Gallerie in Köln stellt der französische Künstler Baptiste Debombourg nun seine Werke vor.

Diese sind besonders, weil er sie ausschließlich mit Heftklammern erstellt hat. Pro Werk wurden mehrere tausend Heftklammern benutzt.

Dabei kommen atemberaubende Werke heraus wie beispielsweise die Kreuzigung eines siamesischen Jesus heraus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Kunstwerk, Galerie, Klammer
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN