16.09.12 18:30 Uhr
 32
 

Fußball/2. Bundesliga: SC Paderborn siegt mit zehn Mann in Aue

Am heutigen Sonntagnachmittag verlor in der zweiten Fußball-Bundesliga Erzgebirge Aue gegen den SC Paderborn mit 0:1 (0:0). 8.000 Fans waren ins Auer Stadion gekommen.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit sorgte Hofmann (52. Minute) für die Führung der Gäste und stellte damit auch bereits den Endstand her.

Seit der 47. Minute spielten die Paderborner nur noch mit zehn Mann. Zu diesem Zeitpunkt sah Diego Demme infolge eines Ellbogencheck die Rote Karte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, Paderborn, SC Paderborn
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?