16.09.12 13:32 Uhr
 972
 

Hilferufe aus dem mobilen Baustellen-Klo - Bei Wegtransport Kollegen übersehen

Den Aufenthalt in einem mobilen Toilettenhäuschen während seiner Notdurft wird ein Bauarbeiter so schnell nicht vergessen. Ein 22-jähriger Pflasterer hatte auf der Baustelle in Hallbergmoos mit einem Radlader die WC-Zelle angehoben, um sie an eine andere Stelle zu versetzen.

Eher dramatisch als peinlich kam sich ein Baureiniger jedoch vor, als er im Klo sitzend das Umstürzen des Häuschens und den Fäkalienkontakt entgegen sah. Er schrie laut um Hilfe. Die Rettung für den Ärmsten erfolgte durch einen Kollegen, der die Hilferufe hörte und den Radlager-Fahrer stoppte.

Zornentbrannt entstieg der Baureiniger dem Klo und zeigte dem Radlader-Fahrer per Handzeichen, was er von ihm hielt. Doch die demonstrativ gezeigte Scheibenwischer-Handbewegung ließ den Radlager-Fahrer ausrasten. Eine handfeste Auseinandersetzung musste schließlich die Polizei schlichten.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Toilette, Klo, Versehen, Baustelle
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Essen: Ed Sheeran-Konzerte sollen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.09.2012 15:00 Uhr von Winneh
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
er hatte wohl kaum angst vor den Torpedos, vielmehr vor dem Chamikalienmix mit dem diese Klos gefüllt sind.

"...weil der sich vor dem Umsetzen nicht überzeugte, ob die Toilette frei ist."
Völlig richtig, der 22-jährige sollte froh sein das nicht mehr passiert ist.
Kommentar ansehen
17.09.2012 12:00 Uhr von Seb916
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Radlager? Soll wohl eher Radlader heißen oder?

Naja auf jeden Fall etwas übertrieben das Geschehen als "News" hier einzustellen....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

24 Jahre nach Mord an Prostituierter in Augsburg: Tatverdächtiger gefasst
Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten
Forschung: Aus Geflügelkot kann Kunstkohle hergestellt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?