15.09.12 17:54 Uhr
 98
 

Supersportwagen hoch vier: Von OFFICE-K nachgeschärfte Boliden im Video

OFFICE-K Tokyo muss dem PS-Freak wohl kaum erklärt werden, der Tuner aus Japan ist eine weltweit bekannte Größe. Ob Bugatti, Mercedes oder Maserati, kein Modell ist vor OFFICE-K sicher.

Just sind frische Videos aufgetaucht, die gleich vier Supersportwagen zeigen, die eines gemeinsam haben: Alle wurden vom Nippon-Tuner nachgeschärft.

Zu sehen sind der Maserati MC12 Corsa, der Mercedes CLK GTR, der Bugatti Veyron Grand Sport sowie schließlich der zusammen mit dem Schweizer Tuner FAB Design gepimpte Mercedes SLR McLaren Roadster, der seinen Auftritt dann auch noch mit zwei weiteren Boliden teilt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Video, Tuning, Supersportwagen
Quelle: www.motormaxime.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2012 17:54 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich wusste jetzt gar nicht, welches Video ich einstellen soll. Hab das vom SLR genommen, in der Quelle gibt´s drei weitere Videos (Maserati MC12, Mercedes CLK GTR und Bugatti Veyron).

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?