15.09.12 13:31 Uhr
 1.734
 

Frankreich: Erster Filesharer verurteilt - 150 Euro Geldstrafe

Die Internet-Behörde Hadopi hat in Frankreich einen ersten Erfolg gegen Filesharing erzielt. Ein Filesharer wurde von einem Gericht zu einer Geldstrafe von 150 Euro verurteilt, weil er sich zwei Songs der Sängerin Rihanna illegal herunter geladen hatte.

Vor Gericht äußerte der angebliche Filesharer, dass er gar nicht wisse, wie man so etwas macht. Seine Partnerin hatte versichert, dass sie die Lieder heruntergeladen hatte. Trotzdem wurde der Franzose zu der Geldstrafe verurteilt.

Der Geldstrafe gegenüber stehen Ausgaben der Hadopi-Behörde in Höhe von 21 Millionen Euro. Die Behörde erklärte, dass sich das 3-Strikes-System bewährt hätte. Allerdings haben sich die Download-Aktivitäten der Franzosen nur unter anderem zu Filehostern verschoben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Frankreich, Rihanna, Geldstrafe, Filesharer
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2012 14:44 Uhr von ZzaiH
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
wow: das muss sofort nach deutschland...denn wenn wir etwas richtig können, dann geld für völlig nutzlose bürokratie verbrennen...
wir schaffen auch die doppelten ausgaben zur halben strafe...auch was das zehnfache...locker!
Kommentar ansehen
15.09.2012 15:28 Uhr von Falap6
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@vorredner: Es handelt sich heirbei um eine STRAFE in einem einzelnen Fall. Sinn einer Strafe ist es sicher nicht Gewinn zu erzielen. Die Leute regen sich auch auf, wenn mit blitzen viel Geld verdient wird, weil das nicht Sinn der Sache sei.

Im Übrigen finde ich die Höhe der Strafe recht angemessen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?