15.09.12 09:03 Uhr
 3.829
 

Mysteriöses Objekt am Ostseegrund: Wieder ein schwerer Rückschlag

In den letzten Wochen wurde es um das unbekannte Objekt am Grund der Ostsee wieder etwas ruhiger. Zuletzt hieß es, dass eine dritte Expedition zu dem Objekt auf dem Weg sei.

Doch diese Expedition erwies sich jetzt als Fehlschlag. Laut einem der führenden Köpfe des Tauchteams war das Wetter zu schlecht, so dass keine Tauchgänge zu dem Objekt in rund 80 Metern Tiefe möglich gewesen wären.

So erwies sich der Wind als zu stark und der Wellengang als zu hoch, so dass keine effektiven Scans und Tauchgänge möglich waren. Doch es kommt noch schlimmer: In diesem Jahr soll es keine weitere Fahrt zur Formation geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Ostsee, Objekt, Rückschlag, Expedition, Anomalie
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Müllproblem-Lösung? Forscherin entdeckt aus Zufall eine Raupe, die Plastik frisst
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
Waschbären töten immer mehr seltene Tierarten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.09.2012 11:18 Uhr von Christian83
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ja-nee is klar und im nächsten Jahr ist es dann mysteriöser Weise verschwunden, schon klar :)
Kommentar ansehen
15.09.2012 13:22 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer bezahlt den Mist eigentlich?
Kommentar ansehen
15.09.2012 15:08 Uhr von Hallominator
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wurde die Ausrüstung nur gemietet? Haben die ihre Ausrüstung nur gemietet oder warum kann man nicht noch eine Woche warten und dann da hinuntersteigen? Das ist doch wieder ein total sinnloser Grund, es dieses Jahr komplett sein zu lassen.
Irgendwie ist das verdächtig... Wann kommt die erste Verschwörungstheorie?^^
Kommentar ansehen
17.09.2012 02:20 Uhr von Smoothi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hallominator

Genau das frag ich mich auch schon die ganze Zeit. Totaler Blödsinn... es hieß doch mal "da unten ist definitiv etwas unnatürliches"

ich wette man hört ruckzuck nichts mehr davon...ist wie die Sache mit dem Bernsteinzimmer in Deutschneudorf ^^

[ nachträglich editiert von Smoothi ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: 14-jähriger Junge von Männern mit südländischem Aussehen ausgeraubt
Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?