14.09.12 19:59 Uhr
 326
 

Alterssicherungsniveau Geringverdiener: Deutschland in der OECD auf letztem Platz

Laut einer neuen Studie des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) in der Hans-Böckler-Stiftung war die Riester-Rente für Banken und Versicherungen ein gutes Geschäft, nutzt jungen Arbeitnehmern aber wenig. Nach wie vor sind Arbeitnehmer vor Altersarmut nicht sicher.

Eine kapitalgedeckte Rente sei "keinesfalls geeignet, den Menschen ein sicheres Auskommen im Alter in Ergänzung zur gesetzlichen Rente zu garantieren. Bleiben die Reformen unverändert in Kraft, werden erhebliche Teile der Erwerbsbevölkerung in Altersarmut gleiten", so die Forscher.

Deutschland bildet beim Alterssicherungsniveau von Geringverdienern unter den OECD-Mitgliedern mit Platz 34 das Schlusslicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Inquisitor_
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Platz, OECD, Geringverdiener
Quelle: www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2012 20:37 Uhr von deus.ex.machina
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"eins ist sicher: die Rente": Norbert Blüm (CDU) Bundesarbeitsminister 1986

http://wdrblog.de/...
Kommentar ansehen
14.09.2012 22:36 Uhr von Sonny61
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Rente ist sicher - richtig nur die Höhe nicht!
Kommentar ansehen
16.09.2012 01:07 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
OECD: Gibt auch andere OECD-Berichte, über die auch bei DTN berichtet wird, die der gute Autor dieser News wohl "übersehen" hat....

http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/...


auch interessant:
http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/...

"Die Zahl der Frauen, die auf Grund von geschlechtsspezifischer Gewalt sterben, übersteigt mittlerweile die Anzahl der Frauen, die durch Krebs, Verkehrsunfälle, Kriege oder etwa Malaria ihr Leben verlieren."

"nach Erkenntnissen der Menschenrechtskommission des Parlaments (TBMM) ist die Gewalt in Istanbul sogar noch höher als etwa in Anatolien"

[ nachträglich editiert von Jolly.Roger ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?