14.09.12 18:55 Uhr
 51
 

Fußball/Benfica Lissabon: Luisao muss wegen Attacke zwei Monate pausieren

In einem Freundschaftsspiel gegen Fortuna Düsseldorf hatte der Kapitän von Benfica Lissabon, Luisao, den Unparteiischen Christian Fischer niedergestreckt.

Luisao wurde jetzt vom portugiesischen Verband für zwei Monate aus dem Verkehr gezogen.

Er fehlt seinem Verein in sechs Meisterschaftsspielen, vier Champions League Matches und einer Begegnung im Landespokal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Attacke, Lissabon, Benfica Lissabon
Quelle: www.goal.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2012 18:55 Uhr von kleefisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist dem Kerl wohl das Lachen vergangen. Kann mich noch an die Szene erinnern. Viele Spieler von Benfica fanden das lustig. Auch der Trainer.
Kommentar ansehen
14.09.2012 19:51 Uhr von ZzaiH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was nur? da es ein bescheuertes freundschaftsspiel war, in dem es um nix ging, sollte man nen exempel statuieren und ihn ein jahr sperren...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?