14.09.12 11:38 Uhr
 92
 

Wegen niedriger Zinsen haben Neukunden bei der PKV höhere Beitrage

Neukunden bei den privaten Krankenversicherungen müssen sich ab Dezember auf höhere Beitrage einstellen.

Bis zu zehn Prozent höher sind die Tarife. Aber auch Kunden welche schon länger dabei sind, müssen mit Beitragserhöhungen rechnen.

Grund sind die niedrigen Zinsen. Die private Pflegeversicherungsbeiträge sollen sogar um 20 Prozent erhöht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Erhöhung, Krankenversicherung, Zinsen, PKV
Quelle: wirtschaft.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?