14.09.12 09:28 Uhr
 11.184
 

"Das Supertalent": Neue Regeln und "goldener Buzzer" sorgen für mehr Spannung

Für die diesjährige Staffel von "Das Supertalent" entschied man sich für ein neues Regelkonzept, um für mehr Spannung zu sorgen.

Während der Castings hat dabei jedes Jury-Mitglied zweimal die Möglichkeit auf den neuen goldenen Buzzer zu drücken. Somit wird der Kandidat direkt in die Live-Shows befördert, ohne dass ein anderes Jurymitglied Mitspracherecht hat.

Außerdem sollen die Kandidaten in den Castings gegeneinander antreten, um somit zu ermitteln wer direkt ins Halbfinale kommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Regel, Das Supertalent, Spannung
Quelle: www.focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.09.2012 09:53 Uhr von tino02
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
goldener Buzzer ??? Ich dache Gottschalk wäre Jury Mitglied.....

[ nachträglich editiert von tino02 ]
Kommentar ansehen
14.09.2012 10:13 Uhr von mat123
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
der: der tiefe Fall des Thomas Gottschalk
Kommentar ansehen
14.09.2012 11:10 Uhr von MMM2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Goldener Buzzer: Ich glaube den goldenen Buzzer kenn ich schon:
http://ecx.images-amazon.com/...

Und was anderes kommt mir nicht ins Haus!
Kommentar ansehen
14.09.2012 12:19 Uhr von Expat
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Aha: Supertalent + Spannung in einem Satz. Finde den Fehler ^^ LOL

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?