13.09.12 19:28 Uhr
 1.350
 

Fußball/WM-Qualifikation: Armenien legt nach Niederlage bei der FIFA Protest ein

Armenien verlor kürzlich bei der Fußball-WM-Qualifikation mit 0:1 gegen Bulgarien.

Nun protestiert der armenische Fußballverband gegen diese Niederlage. Demnach seien die umstrittenen Schiedsrichterentscheidungen sowie die bulgarischen Fans Schuld an der Niederlage.

Der aus der Schweiz stammende Schiedsrichter hatte zwei Platzverweise an armenische Spieler verteilt.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Protest, Niederlage, FIFA, Bulgarien, Armenien, WM-Qualifikationsspiel
Quelle: www.sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt
Fußball: FC Bayern München an Bernd Leno als Zusatz-Torwart interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Lokführer anwesend: Das sind die seltsamsten Ansagen der Deutschen Bahn
Champions League: Bayern München in Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul gelost
Benjamin Netanyahu fordert von EU Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?