13.09.12 18:43 Uhr
 56
 

Sacharow-Preis für Meinungsfreiheit: "Pussy Riot" nominiert

Die Mitglieder der russischen Frauenband "Pussy Riot" sitzen derzeit wegen ihrer politischen Protestaktion in einer Kirche im Gefängnis (ShortNews berichtete).

Nun jedoch sind sie vom EU-Parlament für den Sacharow-Preis nominiert worden. Dieser Preis dreht sich speziell um Meinungsfreiheit.

Der Sacharow-Preis ist mit 50.000 Euro dotiert und wird jährlich verliehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Band, Nominierung, Pussy Riot, Meinungsfreiheit
Quelle: www.wdr3.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russische Punk-Aktivistinnen "Pussy Riot" widmen Vagina einen Song
Pussy-Riot-Aktivistin Nadja Tolokonnikowa berichtet von Folter in russischem Straflager
Pussy Riot mit Song gegen Donald Trump und einem für Bernie Sanders

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russische Punk-Aktivistinnen "Pussy Riot" widmen Vagina einen Song
Pussy-Riot-Aktivistin Nadja Tolokonnikowa berichtet von Folter in russischem Straflager
Pussy Riot mit Song gegen Donald Trump und einem für Bernie Sanders


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?