13.09.12 17:11 Uhr
 2.645
 

Kongo: Ebola verbreitet sich unkontrolliert - Lage "sehr, sehr ernst"

Als "sehr, sehr ernst" stuft die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Lage in der demokratischen Republik Kongo ein.

Die Ebola-Viren breiten sich momentan unkontrolliert im Nordosten Kongos aus. Wenn nichts getan wird, dann werde die Krankheit sich immer weiter ausbreiten und auch andere Regionen und große Städte erreichen, so die WHO.

Die Todesfälle haben sich innerhalb von einer Woche auf 31 verdoppelt. Erst letzten Monat wurde von mehreren Todesfällen im Nachbarstaat Uganda durch die unheilbare Krankheit berichtet. Neun von zehn Infizierten sterben am Virus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: flep
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kongo, WHO, Ebola, Lage, Ausbreitung
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Forscher behaupten: Krebs zu bekommen, ist einfach nur Pech
Stiftung Warentest findet auf vielem Rucola Nitrat
Wien: Stadtservice überprüft auf Partys Drogen auf Inhaltsstoffe