13.09.12 08:48 Uhr
 1.312
 

Anwesende enttäuscht? - Applaus bei iPhone-5-Vorstellung ließ zu wünschen übrig

Am gestrigen Mittwoch wurde das iPhone 5 vorgestellt. Im Vergleich zu seinem Vorgänger ist es mit einer Displaygröße von 4,0 Zoll ein wenig größer geworden. Abgesehen von einigen wenigen Neuerungen löst die Kamera jedoch bislang immer nur noch mit acht Megapixeln auf (ShortNews berichtete).

Möglicherweise ist das der Grund, warum es am gestrigen Abend während der Live-Vorstellung in den USA einen eher verhaltenen Applaus von den Anwesenden gab. Statt einem euphorischen Applaus gab es eher einen "höflichen" Applaus.

"Wir haben alle Aspekte des iPhones einem Update unterzogen. Wir wollten kein neues iPhone machen, sondern ein viel besseres", erklärte Apple-Marketing-Chef Phil Schiller.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Vorstellung, Begeisterung, Applaus
Quelle: www.tagesspiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen
Erster Führerloser Flieger im Betrieb
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2012 09:36 Uhr von phiLue
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ehrlich... was will man mit mehr als 8 Megapixeln an einem Smartphone? Die Kamera hier ist doch sowieso eher für Schnappschüsse gedacht o.O Wenn man richtige Fotos haben will kommt man auch nicht um eine richtige Kamera drum rum.

Ich kauf mir doch auch keinen VW Golf um mich dann zu beschweren das er nicht die Power eines Porsche Panamera hat.

Ein Smartphone ist ein Smartphone und keine Kamera!
Kommentar ansehen
13.09.2012 09:51 Uhr von nightfly85
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Dann haben vielleicht endlich auch die Apple-Fanboys erkannt, dass man zu viel Geld für durchschnittliche Technik bekommt..
Kommentar ansehen
13.09.2012 10:45 Uhr von Enny
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
tja: Viel Lärm um nix. Aber egal.
Die Apple Jünger werden auch dieses Murksgerät wieder kaufen und denken das wäre was tolles.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?