13.09.12 07:09 Uhr
 87
 

Wahlkampf/Niederlande: Sieg für EU-Befürworter

Im Vorfeld der Wahlen in den Niederlanden war über einen Linksruck und die grundlegende Veränderung der Politik nach dem Urnengang spekuliert worden. Doch die Wähler erwiesen am gestrigen Mittwoch offenbar Europa die Treue.

Neben der regierenden Partei für Freiheit und Demokratie (VVD) unter Premier Rutte tat sich auch die sozialdemokratische Partei für Arbeit (PvdA) mit Shootingstar Samsom als großer Gewinner der Wahl hervor.

Damit dürfte sich an der grundlegenden Einstellung der Niederlande zur Europäischen Union nichts ändern, denn die Euro-Skeptiker erlitten klare Stimmenverluste. Die Partei des Rechtspopulisten Wilders schlitterte in ein Debakel.


WebReporter: deereper
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Sieg, Niederlande, Wahlkampf
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Generalsekretärin beschimpft VW-Chef als "Diesel-Judas"
Ein Jahr nach Anschlag: Angela Merkel besucht Berliner Weihnachtsmarkt
Erdogan fordert nun die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Palästinas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.09.2012 21:53 Uhr von Sonny61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die waren bestimmt alle bekifft!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?