12.09.12 20:01 Uhr
 71
 

Konsolidierungsfonds hilft Lübeck

Die hochverschuldete Hansestadt Lübeck kann aufatmen, denn es naht Hilfe durch den Konsolidierungsfonds. Lübeck und 16 weitere verschuldete Kommunen bekommen finanzielle Untersützung.

Die schleswig-holsteinische Landesregierung hat sich mit den kommunalen Spitzenverbänden geeinigt und eine Neufassung des Konsolidierungsfonds aufgelegt.

Die neue Landesregierung aus SPD, SSW und Grünen hat die Vorgängerregelung der ausgeschiedenen schwarz-gelben Regierung gekippt, so dass wieder finanzielle Hilfen fließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nordlicht89
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Hilfe, Lübeck, Fonds, Finanzhilfe, Konsolidierung
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"
Alexander Gauland und Alice Weidel neues Spitzen-Duo der AfD

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2012 20:01 Uhr von nordlicht89
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich sind die Einsparungen in Lübeck dann nicht mehr so einschneidend, wie momentan. Die letzten Stadtteilbüchereien sollen nun auch noch geschlossen werden. Wie soll das nur enden?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erlangen: Streit in einer Diskothek - Frau beißt Mann Stück der Nase ab
Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt
Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?