12.09.12 18:59 Uhr
 2.333
 

Hilden: Laster mit 38 Mängeln und 25 Jahre alten Reifen aus der DDR erwischt

Einen richtigen Volltreffer landeten jetzt Polizisten in Hilden bei der Kontrolle eines britischen Lasters.

Insgesamt wurden 38 Mängel gefunden. Darunter befanden sich so relevante Dinge wie die Lenkung und die Bremsanlage.

Den Vogel schoss allerdings der Anhänger ab. Dieser rollte auf 25 Jahre alten und vollkommen abgefahrenen Pneumant-Reifen aus früherer DDR-Produktion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: DDR, Reifen, Mangel, Laster, Hilden
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2012 19:35 Uhr von Strassenmeister
 
+39 | -1
 
ANZEIGEN
Also ich weiß nicht was ihr habt.Da sieht man noch die gute alte DDR Qualität.


/Ironie off
Kommentar ansehen
12.09.2012 20:53 Uhr von Sonny61
 
+23 | -2
 
ANZEIGEN
@ Strassenmeister: Was hat das mit Ironie zu tun? Das war halt so und nach dieser Qualitätsarbeit sehne ich mich manchmal zurück!
Kommentar ansehen
12.09.2012 21:58 Uhr von abymc1984
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
jaja die guten pneumants... :)

die hat mein kollege auch noch auf seiner simson drauf...
Kommentar ansehen
12.09.2012 22:13 Uhr von Tropan01
 
+11 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
12.09.2012 22:29 Uhr von Katerle
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
es ist wirklich so: in der ddr wurde immer auf qualität geachtet
hab zu schulzeiten pa gehabt
und da war das oberstes gebot
Kommentar ansehen
12.09.2012 22:34 Uhr von Tropan01
 
+15 | -17
 
ANZEIGEN
@katerle: Das einzige worauf geachtet wurde war das IHR das land nicht verlasst
Kommentar ansehen
13.09.2012 00:50 Uhr von bpd_oliver
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Warum: hätten die auch das Land verlassen wollen? Immerhin hatten die alles, auch wenn sie teilweise 20 Jahre darauf warten mussten ;)
Kommentar ansehen
13.09.2012 06:44 Uhr von Finalfreak
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
@Tropan01: Ein Stabmixer von 1986, funktioniert heute noch super.
Ein Staubsauger (im Haus der Geschichte) von 1950, funktioniert heute noch.

Das war deutsche Qualitätsarbeit und das betrifft ganz Deutschland, heute hält das Zeug nicht mehr so lange, weil alles aus China kommt und natürlich durch die geplante Obsoleszenz
Kommentar ansehen
13.09.2012 07:53 Uhr von saber_
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@finalfreak: was nutzt dir eine 1995 gekaufte waschmaschine im jahr 2012?!
oder ein 2001 gekaufter plasmafernseher?!


dir ist hoffentlich die viel schnellere entwicklung in der technologiebranche im vergleich zu frueher bewusst?!

im vergleich zu 1995 verbrauchen waschmaschinen heute 70% weniger energie... und unter umstaenden auch mal 100 liter wasser pro waschgang weniger...
der plasma von 2001 verbraucht um die 500 watt...der heute seine 100....


auch wenn du also heute noch beide geraete stehen hast, so lohnt es sich doch eher jeweils ein neues zu kaufen, da du durch die laufenden betriebskosten der alten geraete NOCH mehr zahlen wuerdest als fuer die neuanschaffung der neuen geraete + deren betriebskosten...



zeiten aendern sich...
Kommentar ansehen
13.09.2012 09:08 Uhr von mort76
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Tropan, was hat das eine mit dem anderen zu tun?
Wenn man wenig Rohstoffe zur Verfügung hat, konstruiert man mit dem vorhandenen eben etwas nachhaltiges, was ewig hält- das sollte ja wohl einleuchten?

Du kannst dich ja mal fragen, ob du es besser findest, daß UNSERE Hersteller Schwachstellen von vornherein absichtlich einbauen, damit das Zeug nur so lange hält, bis die Garantie abgelaufen ist...falls dir das noch nicht aufgefallen ist.
Daran sind wir gewöhnt, und deswegen kann sich hier auch keiner vorstellen, daß etwas mal länger hält als es bei uns üblich ist...

"Geplante Obsoleszenz" nennt sich das und ist bei uns gang und gäbe- bei Apple-Notebooks, beispielsweise, und unzähligen anderen Artikeln.
Kommentar ansehen
13.09.2012 10:03 Uhr von gugge01
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also die abgefahrenen Reifen sind bestimmt das geringste Problem des Fahrers

Das ist das Fahrzeug von einer dieser Gaunerbanden die den Einfahrt Asphaltierungs-Betrug abziehen.

Nicht das es die Staatanwaltschaft juckt was sie da tun, aber die Steuerbehörde schon und die kriegen früher oder später jeden den sie wollen!

Und was die Pneumand Reifen betrifft, ich habe auch noch welche aus NVA - Beständen ordendlich eingelagert. wenn man die jedes Jahr einmal ordentlich mit Silikon pflegt hängend bei gleichbeliebenden Temperatur und Luftfeuchtigkeit so um 15-18 °C und im Keller lagert halten die ewig wie fast alle 80iger Jahre Reifentypen,
Kommentar ansehen
13.09.2012 14:08 Uhr von Finalfreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@saber: Du hast mich falsch verstanden.
Es geht mir darum das die Geräte qualitativ so hochwertig sein sollten, das man sie solange benutzen kann, wie man möchte.
Ob man die komplette Spanne ausnutzt, ist jedem seine Sache.
Es ist ein Riesenunterschied, ob man sich in einem Jahr eine neue Waschmaschine holt (und dafür sparen kann) oder man morgen eine neue holen !muss!, weil die alte den Geist aufgibt.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?