12.09.12 10:53 Uhr
 214
 

Tschechien: Gepanschter Alkohol fordert schon acht Todesopfer

In Tschechien sind mittlerweile schon acht Todesopfer von gepanschten Fusel zu beklagen.

Am Dienstag entdeckte man die Leichen von zwei Frauen. Über 20 Personen wurden in Kliniken wegen Methanolvergiftungen ärztlich versorgt. Einige sind durch den Genuss des Fusels blind geworden. Andere Opfer schweben noch in Lebensgefahr.

Die Quelle des todbringenden Alkohols konnte von den Behörden noch nicht ausfindig gemacht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Alkohol, Tschechien, Todesopfer, Pansch
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?