12.09.12 08:17 Uhr
 2.137
 

PC-Spieleplattform "Steam" bekommt Konsolen-Optik

Die Spieleplattform "Steam" gibt es derzeit nur für PC. Doch das könnte sich bald ändern, denn das neue Design erinnert stark an Konsolen und lässt sich bequem mit einem Controller bedienen.

Damit schürt der Hersteller Gerüchte um einen möglichen Einstieg in den Konsolenmarkt. Derlei Spekulationen gibt es schon geraume Zeit, bestätigt ist allerdings noch nichts.

Das neue Design befindet sich aktuell in der Beta-Phase und steht allen Windows-Nutzern zur Nutzung bereit. Über einen Account-Reiter muss die Beta-Teilnahme aktiviert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TwistedTacco
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Optik, Steam, Valve, Beta-Version
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.09.2012 08:51 Uhr von Phyra
 
+12 | -12
 
ANZEIGEN
es ist mir immernoch ein raetsel wie leute mit soetwas unflexiblen wie konsolen spielen koennen, wenn man heutzutage zum gleichen preis einen ordentlichen pc kriegen kann.
Kommentar ansehen
12.09.2012 09:04 Uhr von TeiresiasU
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Also: entweder habe ich lange in der Zukunft gelebt, oder das ist nicht neu.

Davon mal abgesehen ist der Steam-Browser der langsamste und schlechteste auf unserem blauen Planeten.
Kommentar ansehen
12.09.2012 09:14 Uhr von Postfrosch
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Das Video: ist von 2010 wäre wohl besser wenn man schon das Richtige nimmt...

@Phyra Dann zeit mir mal einen PC mitdem ich zB BF3 bei konstanter Framezahl spielen kann für 200€
Kommentar ansehen
12.09.2012 09:20 Uhr von TeiresiasU
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Postfrosch: Kein PC für 200€ wird BF3 bei konstant hoher Framerate darstellen können. (Dennoch würde ich einen PC immer einer Konsole vorziehen, da mir bei einer Konsole einfach die Freiheiten fehlen.)
Kommentar ansehen
12.09.2012 09:31 Uhr von TwistedTacco
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Postfrosch: Das Video wurde von den Admins nachträglich eingebaut... Ich hätte es auch besser gefunden, wenn man das draußen gelassen hätte.
Kommentar ansehen
12.09.2012 09:41 Uhr von re1nz
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ Postfrosch: was auf ner alten xbox360?! da schauts auch mal mega schlecht aus... aber hier:

http://www.bf-games.net/...

das bau ich dir für 200 zusammen... bzw nehm ich einfach nen 7 jahre alten rechner... oder wie alt ist die xbox360... und was haste für deine so bezahlt damals?! wetten mit pc is man besser dran?!
Kommentar ansehen
12.09.2012 10:03 Uhr von re1nz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Truth_Hurts: btw: system neu mit min. anforderungen gerade für 178,56 € zusammengestellt.

sicher sein es läuft?! schon lang nicht mehr.... zudem gabs früher keine möglichkeit der nachbesserung... fehler waren da und fertig pech gehabt... aktuell ist es so, dass viele title auch auf konsolen nachgepatcht werden und da steht ihr in keiner weise den pc-spielen nach... sind genauso unsauber gemacht... also laber nicht... "es läuft"

es läuft vllt kacke... man gibt ein haufen geld aus, kann dann nur zockn, nichts anderes und muss damit 7 jahre klar kommen... die grafik ist meist nach 3-4 jahren überholt... nen pc für office-arbeiten haben die meisten dann au noch daheim... jeder der geld für ne konsole ausgibt, hat davon scheinbar zu viel

[ nachträglich editiert von re1nz ]
Kommentar ansehen
12.09.2012 10:47 Uhr von Rapid4
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die neue Optik von Steam hat erstmal nichts mit Konsolen zu tun.
Sie ist dazu da Steam aus großer Entfernung an einem TV bedienen zu können.
Ich habe meinen PC auch zusätzlich an einen TV angeschlossen. Manche Spiele wie zum Beispiel Tomb Raider oder die LEGO-Spiele, oder Rennspiele wie Blur spiele ich dann mit Gamepad am TV manche auch mit mehreren Personen gleichzeitig von der Couch aus. Um diese Spiele auch mit einem Gamepad starten zu können ist die neue Oberfläche von Steam gut geeignet.
Andere Spiele wie zB Counterstrike oder UT3 und Strategie- und Aufbauspiele spiele ich mit Maus und Tastatur am Monitor. Hier ist dann die normale Oberfläche besser
Kommentar ansehen
12.09.2012 11:06 Uhr von re1nz
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ ZRRK: naja einen 24" mit 50cm abstand und ein 42" mit 200cm abstand kann man schlecht vergleichen... auf jeden fall selbst schuld wenns dir zu klein ist... tv gibts schon für wenig geld bis 64" und desktop bis 27"... und mehr als 27" will wohl kaum einer haben...

wenn du 200 für ne ps ausgibst, kaufst du dir auch nur gebrauchte cpu und graka´s... so wird kein schuh aus deinem vergleich....

nen pc muss man nicht immer nachrüsten, die dinger halten bei mir 3-4 jahre, dann gibts nen neuen... wenn es alle 3-4 jahre ne neue konsole geben würde, dann würden die meisten sich auch alle 3-4 jahre ne neue kaufen. ganz einfach.

wollen mer das echt durchrechnen?! ok...

1. guter office-pc: 400 € hält 3-4 jahre
2. guter office-pc: 400 € hält 3-4 jahre
1. konsole: 500 - 600 € hält 5-7 jahre (muss ja leider)
macht 1400 € in 7 jahren

andere rechnung:
1. guter gaming-pc: 750 € hält 3-4 jahre
2. guter gaming-pc: 750 € hält 3-4 jahre
macht 1500 € in 7-8 jahren

und nun ist der unterschied genau wo?! ach ja, ich kann immer die games in sehr guter bis guter grafischer quali spielen... du vllt 2-3 jahre... ganz schön arm
Kommentar ansehen
12.09.2012 11:07 Uhr von RavenRoxx_1337
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
KONSOLERO: das bin ich mein pc dient nur für retro games und musik selber habe ich 10 konsolen und freue mich schon auf steam und hoffe das die angebote konsolenmäßig angepasst werden
Kommentar ansehen
12.09.2012 13:00 Uhr von re1nz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Truth_Hurts: wie oben beschrieben, belief sich das sys auf bf3 min. anforderungen... und da gabs sicher keine onboardgraka...

desweiteren kostet ne konsole zu beginn auch keine 200 € sondern locker 500-600 € und dafür kann ich sicher nen gamingpc hinstellen... eine konsole wird bei erscheinen immer günstiger sein als ein pc, dass sollte jeden normal denkenden menschen klar sein, aber nach 1 jahr bekomm ich schon nen vergleichbaren pc (auch wenn konsolenpreise gefallen sind) und nach 2-3 jahren ist n pc besser... ausser man gehört zu der fraktion welche beim dummen dummen roten markt einkauft, da zahlt man dann 30% mehr...

hf, haut euer geld weiter für konsolen raus, und habt spass damit... mir an sich egal... aba hört auf damit eine alternative zum pc finden zu wollen... die guten games sind fast ausschliesslich für pc... counter strike o. ä. wird man auch nie auf ner konsole sehen (zumindest nicht so wie auf n pc)

wobei die idee mit keyboard und maus an ne ps3 klatschen schon eine gute war, aber wer das braucht hat nen pc daheim stehen...
Kommentar ansehen
12.09.2012 13:35 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Truths: Du weisst sicher, dass mittlerweile auch die Konsolengames teilweise mit nem Haufen Patches ausgebessert werden müssen?
Kommentar ansehen
12.09.2012 15:29 Uhr von sc4ry
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@re1nz: ich will die diskussion hier nicht unnötig verlängern, aber mal im ernst, 400€ für nen guten office pc? wtf, der kostet vllt grad mal die hälfte, womit deine rechnung dann auch wieder anders aussieht.

aber davon mal abgesehen, glaubt ihr im ernst, ihr könnt mit eurem "gelaber" andere bekehren? jeder guckt was für ihn das beste ist. der eine hat kein bock sich alle 2 jahre nen neuen pc zu holen, weil ihm die grafik nicht so wichtig ist. beim anderen ist es genau anders herum. davon mal abgesehen, dass die fernseher ja derzeit eh 1080p als standard haben ... dass kann die konsole (PS3) locker ausgeben. für mehr braucht es dann auch keine power, wie beim pc.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD zu Terror in Barcelona: "Willkommenskultur setzt unseren Frieden aufs Spiel"
Sophia Wollersheim zeigt ihre Taille nach Rippenentfernung erstmals ohne Korsett
Attentat in Barcelona: Unter den Anschlagsopfern sind auch drei Deutsche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?