11.09.12 14:17 Uhr
 28
 

Fußball/FC Augsburg: Vier Wochen Pause für Schlussmann Simon Jentzsch

Der Bundesligist FC Augsburg muss mindestens einen Monat auf seine etatmäßige Nummer Eins, Simon Jentzsch, verzichten.

Der 36-Jährige muss sich einem operativen Eingriff an seinem Ringfinger unterziehen.

Ein Schuss hat den Finger getroffen und eine der eingesetzten Schrauben verschoben. Die Schraube ragt genau in den Gelenkspalt und verursacht Schmerzen, die nicht mehr zu kontrollieren sind. "Jetzt kommen alle drei raus", sagte Jentzsch der "Augsburger Allgemeinen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Operation, Pause, FC Augsburg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: FC Bayern gewinnt 3:1 beim FC Augsburg
Fußball: Der FC Augsburg verpflichtet Verteidiger Marvin Friedrich
Fußball: Medien zufolge geht Darmstadt 98 Coach Dirk Schuster zum FC Augsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: FC Bayern gewinnt 3:1 beim FC Augsburg
Fußball: Der FC Augsburg verpflichtet Verteidiger Marvin Friedrich
Fußball: Medien zufolge geht Darmstadt 98 Coach Dirk Schuster zum FC Augsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?