11.09.12 13:01 Uhr
 372
 

Die Schweiz erwartet eine schwere Grippewelle

Auch in der Schweiz wird eine schwere Grippewelle in diesem Winter erwartet. Auslöser könnte ein aggressiver Grippevirus aus Australien sein.

"Es kann sich auf seinem Weg in die Schweiz gar noch verstärken, je nachdem wie virulent der Stamm ist", erklärte Immunologe Beda Stadler.

Daher empfehlen die Experten sich rechtzeitig impfen zu lassen. Vor allem Kinder, ältere Menschen und Personen, die an einer Immunschwäche leiden.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schweiz, Australien, Impfung, Grippewelle
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher: Extreme Diät kann Typ 2 Diabetes wieder heilen
Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg: Patienten wachen zu früh auf
WHO-Prognose: Bis 2050 weltweit über 150 Millionen Menschen an Demenz erkrankt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission
Baby aus zweitem Stock geworfen - Vater steht zum zweiten Mal vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?