11.09.12 12:12 Uhr
 326
 

"Ta-ta, ta ta ta taaa": Melodie der Tagesschau bleibt doch erhalten (Update)

Die Erkennungsmelodie der Tagesschau bleibe doch erhalten, das sagt nun der erste Chefredakteur von ARD-aktuell, Dr. Kai Gniffke in einer Klarstellung.

Lediglich wird die Melodie wie zuletzt in den Jahren 2005, 1997 und 1994 überarbeitet. Die Grundelemente, die sie so unverwechselbar machen, bleiben erhalten.

Die "Bild"-Zeitung behauptete heute, dass die Melodie "entsorgt" wird und durch eine neue ersetzt werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Tagesschau, Intro, Melodie
Quelle: www.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"
Das Internet läuft dem Fernsehen den Rang ab
YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.09.2012 12:49 Uhr von sickboy_mhco
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
in deinem kopf 3pac: machts auch ta taa taaa
Kommentar ansehen
11.09.2012 15:00 Uhr von Bender-1729
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich suche ein Lied, das geht ungefähr so: "Da daaa da da da daa daa daa daaaaaa da"

Kannst du mir helfen, 3Pac?

[/Sarkasmus off]
Kommentar ansehen
11.09.2012 17:25 Uhr von Santiago0815
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bin ich der einzige: der sich nur wieder aufregt, wofür gez gebühren ausgegeben werden ??
Kommentar ansehen
11.09.2012 20:22 Uhr von sickboy_mhco
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
bender du meinst doch: schnie schnief die schneuz, schnüfelty schneuf dieschneuz
ach ja der gzte alte didi hallervorden

;-)))))))))

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Drogenrazzia im Haus von Ex-Profi Christian Lell
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?