10.09.12 10:50 Uhr
 1.427
 

Sex am Arbeitsplatz - Für 22 Prozent der Männer nicht ungewöhnlich

Wie eine Umfrage des Marktforschungsunternehmens Mafo für den Playboy zeigt, hatten 22 Prozent der deutschen Männer bereits Sex am Arbeitsplatz.

Von diesen 22 Prozent sagten wiederum 44 Prozent, dass sie sich ein- bis zweimal vergnügt hätten, 15 Prozent gaben sogar bis zu zehnmal an.

Nur für acht Prozent der Arbeitsplatz-Liebhaber bedeutete eine Affäre sogar einen Rauswurf aus der Firma.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TwistedTacco
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Sex, Prozent, Umfrage, Arbeitsplatz
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2012 12:46 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.09.2012 14:00 Uhr von JJJonas
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
hihi: hab ich auch schon mehrmals getan.
entweder in der küche oder am klo.
Kommentar ansehen
10.09.2012 14:26 Uhr von hboeger
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@JJJonas: Angeber, Angeber ! !
Kommentar ansehen
10.09.2012 14:53 Uhr von JJJonas
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hboeger: warum angeber? is ja nix was andere nicht auch könnten :)
ausserdem war leider eh keine 2. person beteiligt :o)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erster Lang-Trailer zur Videospiel-Verfilmung "Tomb Raider"
Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?