10.09.12 07:27 Uhr
 1.623
 

Bergisch Gladbach: 29-Jähriger wird auf offener Straße erstochen

In Bergisch Gladbach ist ein 29 Jahre alter Mann erstochen worden. Mehrere unbekannte Personen griffen den Mann am Sonntagmorgen in der Stationsstraße an und stachen ihn nieder.

Eine Bistro-Mitarbeiterin entdeckte das blutüberströmte Opfer gegen 4:20 Uhr vor ihrer Arbeitsstelle. Sofort alarmierte sie die Polizei sowie auch die Feuerwehr.

Die herbeigeeilten Helfer konnten dem 29-Jährigen aber nicht mehr helfen. Er verstarb in einem Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Straße, Messerstecherei, Bergisch Gladbach
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bergisch Gladbach: McDonald´s versorgt Gefängnisinsassen mit Fastfood
Bergisch Gladbach: Zwei Tote bei Verkehrsunfall
Bergisch Gladbach: Musik zu laut - Schlägerei in einem Flüchtlingsheim