10.09.12 07:27 Uhr
 1.626
 

Bergisch Gladbach: 29-Jähriger wird auf offener Straße erstochen

In Bergisch Gladbach ist ein 29 Jahre alter Mann erstochen worden. Mehrere unbekannte Personen griffen den Mann am Sonntagmorgen in der Stationsstraße an und stachen ihn nieder.

Eine Bistro-Mitarbeiterin entdeckte das blutüberströmte Opfer gegen 4:20 Uhr vor ihrer Arbeitsstelle. Sofort alarmierte sie die Polizei sowie auch die Feuerwehr.

Die herbeigeeilten Helfer konnten dem 29-Jährigen aber nicht mehr helfen. Er verstarb in einem Krankenhaus.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Straße, Messerstecherei, Bergisch Gladbach
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bergisch Gladbach: Temposünder verfolgt Ordnungshüter mit Penis in der Hand
Bergisch Gladbach: McDonald´s versorgt Gefängnisinsassen mit Fastfood
Bergisch Gladbach: Zwei Tote bei Verkehrsunfall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.09.2012 22:36 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Stationsstrasse? Weit ists da auf keinen Fall bis zum Klein-Istanbul Bergisch Gladbachs...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bergisch Gladbach: Temposünder verfolgt Ordnungshüter mit Penis in der Hand
Bergisch Gladbach: McDonald´s versorgt Gefängnisinsassen mit Fastfood
Bergisch Gladbach: Zwei Tote bei Verkehrsunfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?