09.09.12 14:23 Uhr
 279
 

Überraschende Rückkehr? Angeblich rollt schon bald der erste Elektro-Saab vom Band

Nach langem Hin und Her wurde die Traditions-Automarke Saab im letzten Jahr beerdigt. Doch schon bald könnten wieder Fahrzeuge mit dem Namen Saab über die Straßen rollen.

Zumindest über chinesische Straßen. Angeblich plant der neue Besitzer des Namens die Marke mit Elektrofahrzeugen wiederzubeleben. Dies soll vorwiegend in China geschehen.

Die Basis für das Elektrofahrzeug wird der verblichene Saab 9-3 stellen. Das soll schon in anderthalb Jahren in den Showrooms stehen. Unter der Motorhaube wird ein E-Motor mit 184 PS sitzen, die Reichweite soll 200 Kilometer betragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Band, Rückkehr, Elektro, Saab
Quelle: www.mein-elektroauto.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
USA: Mysteriöse Datenfirma will Donald Trumps Sieg ermöglicht haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?