09.09.12 14:17 Uhr
 278
 

Rechter Terror in Deutschland: BKA warnt vor Tötungsdelikten an Prominenten

Das Bundeskriminalamt (BKA) ist aufgrund der Gestalt, die rechtsextremistischer Terror in nächster Zeit noch annehmen könnte, zutiefst beunruhigt . In einem geheimen Papier, dessen Inhalt nun bekannt wurde, wird eindringlich vor Tötungsdelikten an Politikern, Prominenten und Polizisten gewarnt.

Somit stehen nicht länger nur Ausländer auf der Feindliste der Rechtsterroristen, sondern, wie es heißt "Repräsentanten der Bundesrepublik Deutschland wie Politiker, Personen des öffentlichen Lebens und Polizeibeamte". Nach den intensiven Ermittlungen im Fall des NSU könnte man sich provoziert fühlen.

Wie es in dem Papier weiter heißt, verfügt man in der rechten Szene über "eine nicht unerhebliche Anzahl von Waffen und Munition". Dieses Arsenal könnte unter anderem von Gruppen eingesetzt werden, deren Existenz bislang nicht einmal bekannt ist.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Terror, BKA, Rechtsextremismus
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.09.2012 14:33 Uhr von Inquisitor_
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
so ähnlich: hat ein User hier geschrieben.

"Kann nicht sein. Es ist davon auszugehen, dass die Rechten der Religion des Friedens angehören und deswegen die BKA die Schuld trägt".
Kommentar ansehen
09.09.2012 14:42 Uhr von Karma-Karma
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Oh Mann: Am Ende wird die Satire Wirklichkeit [edit]
Kommentar ansehen
09.09.2012 23:53 Uhr von desinalco
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sollte es nicht eher so lauten?: es besteht die gefahr das der verfassungsschutz *Repräsentanten der Bundesrepublik Deutschland wie Politiker, Personen des öffentlichen Lebens und Polizeibeamte*...den rest kann man sich denken

armes deutschland...tief gesunken

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?