09.09.12 13:34 Uhr
 303
 

USA: 53-Jährige wurde Oma - Sie gebar über Umwege ihre eigene Enkelin

Die 53-jährige Cindy Reutzel aus Naperville in den USA ist nun Oma geworden. Das wirklich Außergewöhnliche dabei jedoch ist, dass sie ihre eigene Enkelin geboren hat. Vor mehreren Jahren erfuhr ihre Tochter, dass sie an Gebärmutterhalskrebs leidet.

Der Traum vom Kinderkriegen war fort. Doch Cindy Reutzel hatte eine Idee: Sie ließ sich die Eizellen ihrer eigenen Tochter künstlich einsetzen und trug für ihre Tochter das Baby aus. Somit ist die kleine Elle Cynthia in Wirklichkeit ihre Enkelin und nicht ihre Tochter.

Die 49-jährige Linda Sirois machte vor wenigen Wochen bereits auf sich aufmerksam, als sie ebenfalls Leihmutter spielte und für ihre Tochter das Baby austrug (ShortNews berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Oma, Leihmutter, Künstliche Befruchtung
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?