08.09.12 19:34 Uhr
 144
 

Produzent von "Der Name der Rose" Jake Eberts ist tot

Nach kurzer Krankheit verstarb am 6. September der Produzent von Filmen wie "Gandhi", "Der mit dem Wolf tanzt" und "Der Name der Rose".

Laut seiner Frau habe Eberts ein seltenes Krebsleiden gehabt. Er verstarb im Alter von 71 Jahren.

Er hat über 50 Filme produziert, die zusammen 37 Oskars gewannen. Sein letztes Werk "Jerusalem", eine 3D-Produktion, kommt im kommenden Jahr in die Kinos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Film, tot, Produzent, Jake Eberts
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.09.2012 20:25 Uhr von Karma-Karma
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
R.I.P.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?