07.09.12 21:19 Uhr
 2.677
 

Brüste fast komplett frei: Kim Kardashians Mega-Ausschnitt hält kaum stand

It-Girl Kim Kardashian ist für ihre besonders kurvigen Rundungen bekannt und betont diese mit ihren Outfits zusätzlich.

Nun bewies sie erneut Kreativität mit einem neuen Styling. Sie trug ein Kleid, dass ihre Sanduhren-Silhouette besonders unterstrich. Auch ein gewagter Riesen-Ausschnitt mit Cut-Out-Elementen durfte an Kim Kardashians Kleid nicht fehlen.

Dieser sorgte dafür, dass beinahe ihre kompletten Brüste freigelegt wurden. Aus der Seitenansicht konnte man zudem sehen, dass das bisschen Stoff ihre Brüste kaum halten konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Brust, Kim Kardashian, Mega, Ausschnitt
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2012 22:53 Uhr von Rollenspieler
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
fgh: WO IST DIE NEWS?
Kommentar ansehen
07.09.2012 23:13 Uhr von Dufte
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Puh gehn mir die wanna B Promis alla Paris, Kim und Konsorten auf die Nuesse...

Schrecklicher als die News an sich ist aber das die Checker den ganzen Dreck auch noch verifizieren...

Mal wieder ne News, die keine News ist...


Deshalb wurde vor ein paar Wochen aus ShortNews in meiner Lesezeichen-Symbolleiste, ein simples "Crap"!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sängerin Beyoncé mag Reality-TV-Star Kim Kardashian "nicht wirklich"
Männliche Kim Kardashian: Ruby Rue begeistert mit Po auf Instagram
Laut Karl Lagerfeld ist protzende Kim Kardashian selbst schuld an ihrem Überfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?