07.09.12 13:51 Uhr
 1.402
 

Fußball: Aufstellung der deutschen Nationalmannschaft gegen die Färöer-Inseln

Nach dem unglücklichen Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft aus der Europameisterschaft 2012 gegen Italien hat Bundestrainer Joachim Löw seine erste Elf nun neu aufgestellt. Einige Spieler, die ihren Stammplatz gesichert glaubten, müssen nun aufs Neue ihre Tauglichkeit unter Beweis stellen.

Gesetzte Stars wie Thomas Müller, Bastian Schweinsteiger und der Neu-Londoner Lukas Podolski müssen gegen die Färöer-Inseln beweisen, was sie können, um ihren Status innerhalb des Nationalteams zu bewahren. Spieler wie Marco Reus, die positionsübergreifend auflaufen können, drängen in die Mannschaft.

Beim Qualifikationsspiel gegen die Färöer-Inseln am heutigen Abend wird Löw Philipp Lahm, Mats Hummels, Marcel Schmelzer und Holger Badstuber vor Manuel Neuer verteidigen lassen. Im Mittelfeld beginnen Sami Khedira, Mesut Özil, Thomas Müller, Mario Götze und Marco Reus, während Miroslav Klose stürmt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Nationalmannschaft, Joachim Löw, Aufstellung, WM-Qualifikationsspiel, Färöer Inseln
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich
Fußball: Joachim Löw hat sich in neuem Vertrag Ausstiegsklausel gesichert
Fußball: Joachim Löw testet drei Neue im Nationalmannschaftskader

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2012 14:12 Uhr von derNameIstProgramm
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
@Raskolnikow: Weisst du was das Problem ist, wenn man News nicht richtig wiedergibt? Es schleichen sich Fehler ein.

Anstatt wie die Quelle davon zu reden, dass sich alteingesessene Spieler wie Schweinsteiger in Zukunft wieder beweisen müssen, redest du von dem Spiel gegen die Färöer-Inseln.

Dumm nur dass Schweinsteiger gar nicht dabei ist, denn Löw hat ihn für dieses Spiel zuhause gelassen damit er sich fertig auskurieren kann.
Kommentar ansehen
07.09.2012 14:48 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Bernd Schmelzer ???

wo spielt der denn? ich kenne nur marcel vom bvb
Kommentar ansehen
07.09.2012 15:16 Uhr von Prachtmops
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
der sollte mal allen voran den luftlöcher ballernden podolski vor die tür setzen.
ein nix könner der sich gut verpackt.
und abseitsgomez kann er auch für immer zuhause lassen.

der rest passt schon ganz gut.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Serge Gnabry glaubte bei Anruf von Joachim Löw an Telefon-Streich
Fußball: Joachim Löw hat sich in neuem Vertrag Ausstiegsklausel gesichert
Fußball: Joachim Löw testet drei Neue im Nationalmannschaftskader


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?