07.09.12 11:04 Uhr
 17.370
 

Michael "Bully" Herbig: Promo-Ausraster-Video wird zum Internet-Hit

Auf einmal ist er ganz kleinlaut: Michael "Bully" Herbig hat sich für seinen krassen Ausraster in der vergangenen Woche entschuldigt. So ganz ernst scheint er das allerdings nicht zu meinen.

Der Comedian, bekannt aus "Bully-Parade" und Filmen wie "Der Schuh des Manitu", war vergangene Woche im Programmierraum seiner neuen Website vollkommen aus der Fassung geraten und hatte das Inventar beschädigt. Ein Video des Ausrasters ist im Internet zu sehen.

Seine Begründung für den Vorfall: Das Haltbarkeitsdatum seines Joghurts sei abgelaufen gewesen. Ob der Tatsache, dass das Video auf der betreffenden Webseite des Comedians auftauchte, darf es wohl als Promo-Aktion betrachtet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Video, Hit, Ausraster, Bully, Michael Herbig
Quelle: www.prosieben.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.09.2012 11:04 Uhr von JonnyKnock
 
+1 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.09.2012 11:08 Uhr von fernsehkritik
 
+36 | -0
 
ANZEIGEN
wenn: wenn die quelle schon PROSIEBEN ist, dann ist ja wohl klar, dass die nur werbung wollen, oder wie sonst kommt das video an die öffentlichkeit, wenn NICHT ER SELBST es rumschickt?

Eindeutig PR Masche.
Kommentar ansehen
07.09.2012 11:17 Uhr von Skyfish
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Wer: hier nicht mitbekommt das dies offensichtlich Werbung für seine Website ist, sollte von Sendungen wie "Mitten im Leben" und co besser die Finger lassen.
Kommentar ansehen
07.09.2012 11:21 Uhr von sickboy_mhco
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.09.2012 11:27 Uhr von Slingshot
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Bullshit! Das Video ist doch Werbung für seine neue Show. Wie man das nicht erkennen kann, ist mir schleierhaft.
Kommentar ansehen
07.09.2012 11:28 Uhr von blade31
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
spätestens: als Herbig die Kamera verschiebt muss es wohl jedem klar sein das das Werbung ist.
Außerdem Kamera mit Ton in einem Büro?
Und die Bildschirme sind auch aus...
Kommentar ansehen
07.09.2012 11:46 Uhr von ichwillmitmachen
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nette Werbung. :)
Kommentar ansehen
07.09.2012 11:46 Uhr von Alice_undergrounD
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
lol :D: "Aber irgendwie hab ich schon das Gefühl, dass das gestellt ist."

klasse, sherlock
Kommentar ansehen
07.09.2012 11:58 Uhr von erw
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ernsthaft, was soll die Frage? Die Aufnahme ist kristallklar und am Ende dreht er die "Überwachungskamera" zur Wand, wo die Website-URL an die Wand geschrieben ist und ein Datum.

Wer da nicht an virale Kampagne denkt, hat noch nie Werbung gesehen. Da war Horst Schlämmer ja noch viraler, das ist mehr Richtung klassischer Trailer.
Kommentar ansehen
07.09.2012 12:17 Uhr von Karma-Karma
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Mann: Die News suggeriert, dass das Ganze echt wäre. Nicht einmal mti dem letzten Satz schafft es der Autor ganz die Kurve zu kriegen... Minus dafür.
Kommentar ansehen
07.09.2012 12:31 Uhr von darQue
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
dabei ist die werbung nicht mal halbwegs gut gefaket. ist niemandem aufgefallen, dass die geräte, die bully rumschmeißt, nirgends eingesteckt sind? :D
aber wenn ich mich an die bullyparade erinnere, kommt mir eh die galle hoch. ich glaube, bei dieser unwitzigen sendung habe ich nicht einmal gelacht.. da hat doch jeder "sketch" damit geendet, dass einer "du orschloch!" gesagt hat und alle angefangen haben, hysterisch zu lachen. humor ist eine diffizile angelegenheit und nicht bullys stärke...
Kommentar ansehen
07.09.2012 12:34 Uhr von rm-rf
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ist der Autor: etwas zurückgeblieben?
Kommentar ansehen
07.09.2012 13:12 Uhr von Hatebr33der
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott, Deutschland muss ja sowasvon bescheuert sein wenn man tatsächlich über sowas Diskussionen starten kann..
Kommentar ansehen
07.09.2012 13:29 Uhr von Bender-1729
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wollt Ihr mich eigentlich alle verarschen? Wird hier ernsthaft darüber diskutiert, ob das Video echt oder gefaked ist???

Selbstverständlich ist das Video gefaked. ich glaube, es ist auch gar nicht beabsichtigt, dass man das Video für echt hält, aber genau aus diesem Grund kennzeichne ich meine ironisch gemeinten Kommentare hier auch seit einiger Zeit schon mit [/Ironie off] am Ende.

Manche Menschen sind schlicht und einfach zu blöd um Offensichtliches zu kapieren.
Kommentar ansehen
07.09.2012 13:35 Uhr von Elementhees
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso bist du braun..?
Warst Du draussen..?!

mmmh, könnte tatsächlich gestellt sein.. :)))
Kommentar ansehen
07.09.2012 14:49 Uhr von Failking
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
zu geil: Bully dreht am Rad :)
"wo kommst n du her? Du bist so braun, warst du draußen?"
Sehr gut....
Kommentar ansehen
07.09.2012 15:26 Uhr von arkan85
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finds echt witzig,gute Werbung.
Kommentar ansehen
07.09.2012 18:06 Uhr von thor76
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
gute gemachte Werbung: Mal wieder eine Werbung, welche witzig ist.
Klar im ersten Moment muß man überlegen, aber dann läßt sich schnell erkennen das es sich hier um Werbung handelt.
Kommentar ansehen
08.09.2012 08:20 Uhr von moloche
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Diskussion: ich verstehe die Diskussion nicht, das die Aktion gefaked ist, ist ja wohl MEHR als eindeutig.

Der Witz an dem Video ist nicht der Ausraster sondern die Tatsache das es Leute gibt die sowas noch glauben.

Wie übertreiben, wieviel schon sehr extreme Hinweise, muss man in diesem Video denn noch machen?
Kommentar ansehen
08.09.2012 10:02 Uhr von madmaX290
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kachelnmann alla Bully: Finde den Spot echt super lustig und das Foto hier erinnert an Kachelmann ohne Bart...LOL

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?