06.09.12 23:31 Uhr
 186
 

Tennis: Mann wollte von Novak Djokovic ein Autogramm und wird verhaftet

Ein Autogrammjäger ist bei den US Open verhaftet worden, weil er ein Autogramm von Tennis Star Novak Djokovic ergattern wollte.

Nach Angaben der Polizei hatte sich der Ecuadorianer nach dem Match von Djokovic schon fast bis zum Rand des Courts vorgearbeitet. Dort wurde der Mann dann verhaftet.

Der Fan muss sich nun wegen dieses Vorfalls verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Mann, Tennis, Autogramm, Novak Djokovic
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Novak Djokovic bietet finanziell angeschlagenem Boris Becker Hilfe an
Tennis: Andre Agassi angeblich nächster Trainer von Novak Djokovic
Tennis: Novak Djokovic verliert bei Australian Open überraschend gegen 117ten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Novak Djokovic bietet finanziell angeschlagenem Boris Becker Hilfe an
Tennis: Andre Agassi angeblich nächster Trainer von Novak Djokovic
Tennis: Novak Djokovic verliert bei Australian Open überraschend gegen 117ten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?