06.09.12 13:40 Uhr
 880
 

Ermordete "Kokain-Königin": So grausam war Griselda Blanco wirklich

Vor zwei Tagen berichtete die Presse vom Tod der "Kokain-Königin" Griselda Blanco, die als eine der reichsten Frauen der Welt galt. Sie wurde auf offener Straße von zwei Männern erschossen (ShortNews berichtete). Allgemein wird Blanco als eine extrem gewalttätige und grausame Person beschrieben.

Sie hatte bereits in den 1970er und 1980er-Jahren das Kokain-Geschäft in Amerika dominiert. Man sagte ihr sogar nach, den Kokain-Paten Pablo Escobar ausgebildet zu haben. Sie wurde nach einer Methode ermordet, die sie selbst begründet hatte - mit Kopfschüssen von einem fahrenden Motorrad aus.

Ihren früheren Ehemann schoss Blanco persönlich auf offener Straße in den Kopf. Bereits im Alter von elf Jahren soll sie sich mittels Prostitution und Diebstahls unterhalten haben. Als sie nicht viel älter war, tötete sie einen Jungen mit einem Kopfschuss. Ihre Mörder sind noch immer flüchtig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mord, Droge, Schuss, Kokain, Königin
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche erfinden Kindersex neu
Silvester-Übergriffe: Nazi-Bande überfällt Behinderten und klaut sein Geld
Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.09.2012 13:44 Uhr von Exilant33
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Bevor ich Anfange zu Google´n wer diese Frau war, warte Ich lieber auf den Film!
Kommentar ansehen
06.09.2012 13:54 Uhr von Raskolnikow
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Exilant: Gibt es schon. Wurde in der ersten News über sie sogar in vielen Kommentaren gepostet. Wirf´ mal einen Blick rein ;)
Kommentar ansehen
06.09.2012 13:59 Uhr von muskote85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Exilant33: gibt es schon lange.
Cocaine Cowboys eins und zwei
und eigentlich alle filme die mit kokain im miami der 70er/80er spielen!

sie hat mit pablo escobar gearbeitet und ein paar hundert menschen auf den gewissen!
Kommentar ansehen
06.09.2012 16:52 Uhr von Jacdelad
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich lese hier immer nur Kopfschuss. Unabhängig davon ist das meines Erachtens gar nicht ach so grausam...ich hatte jetzt was wie Tiring oder lebendig Einbetonieren oder so erwartet.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?