06.09.12 12:46 Uhr
 521
 

Nach Fahndung im TV: Kinderschänder ist identifiziert (Update)

Die Öffentlichkeitsfahndung des BKA im Falle eines mutmaßlichen Kinderschänders in der Sendung "Aktenzeichen XY" war von Erfolg.

Der gezeigte Mann ist identifiziert, nun läuft die Fahndung nach ihm. Dabei soll es sich um einen 34-jährigen Berliner handeln.

Im Internet war ein Video aufgetaucht, auf dem der Mann zu sehen ist, wie er einen etwa elf bis 13 Jahre alten Jungen missbraucht. Den Tatort vermuten die Ermittler irgendwo in Deutschland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78