06.09.12 10:18 Uhr
 75
 

Rekordzahlen für Daimler: Der Stuttgarter Autokonzern verkauft glänzend

Noch im Juli musste Daimler einen Absatzrückgang hinnehmen, doch das ist wieder ausgeglichen. Im August wurden 97.337 Fahrzeuge der Konzernmarken Mercedes-Benz, Smart, AMG und Maybach abgesetzt. Das sind 4,5 Prozent mehr als im August 2011.

Von Januar bis August wurden 911.303 Autos verkauft. Das sind 5,1 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. Das ist ein neuer Rekordwert. Denn Daimler hatte - mit Ausnahme des Monats Juli 2012 - seit drei Jahren ausschließlich Wachstum zu verzeichnen.

Nicht so gut läuft die A-Klasse, die einen Absatzrückgang von 1,2 Prozent auf 19.176 Wagen hinnehmen musste. Während Daimler in Westeuropa zunehmend besser verkauft, hat der Konzern auf dem deutschen Markt hingegen Probleme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auto, Verkauf, Stuttgart, Daimler
Quelle: wirtschaft.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job