05.09.12 19:48 Uhr
 95
 

Kitzingen: Fußgänger auf Zebrastreifen verletzt

Von einem Kleintransporter wurde eine 77-jährige Frau erfasst, als sie einen Zebrastreifen überqueren wollte.

Der Unfall ereignete sich auf der Luitpoldstrasse in Kitzingen. Fahrer des Kleintransporters war ein 25-Jähriger.

Die Fußgängerin kam mit schweren Verletzungen davon, welche stationär behandelt wurden.


WebReporter: sulospace
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Fußgänger, Zebrastreifen, Kitzingen
Quelle: www.mainpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Einfamilienhaus wird durch Explosion völlig zerstört
JVA Tegel: Insassen prügeln Kinderschänder in Gefängnis brutal nieder
Japan: Frau gießt vier ihrer Babys in mit Beton gefüllte Eimer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen Ex-Frau von Sylvester Stallone bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesen-Panne bei Livestream von Stadionsprengung
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigen zu Tode penetriert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?