05.09.12 19:44 Uhr
 144
 

Würzburg: Kupferdiebe auf Friedhöfen unterwegs

Auch vor Friedhöfen machen Kupferdiebe keinen Halt, denn der Handel blüht. So wurden in Estenfeld bei Würzburg Schalen und Grableuchten geklaut.

Der Gesamtwert beläuft sich auf 3.500 Euro. Leider werden es immer mehr Fälle von Kupferklau, nicht nur auf Friedhöfen.

Bei Veitshöchheim wurde sogar das komplette Dach einer öffentlichen Toilettenanlage entwendet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Friedhof, Würzburg, Kupfer
Quelle: www.mainpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN