05.09.12 17:22 Uhr
 526
 

Salzkotten: 11-jähriger Junge wird seit gestern Abend vermisst

Am gestrigen Dienstag hat der 11-jährige Samuel K. die elterliche Wohnung im nordrhein-westfälischen Salzkotten gegen 16:20 Uhr verlassen und sollte gegen 18 Uhr wieder zu Hause sein.

Als der Junge gegen 21 Uhr immer noch nicht anwesend war, hat die Mutter die Polizei gerufen. Nun wird nach dem Jungen gefahndet.

Der 11-Jährige ist von stabiler Statur, ist 160 Zentimeter groß und hat kurze Haare. Weiterhin wird angegeben, dass der Junge mit einem alten roten Damenfahrrad unterwegs war. Am heutigen Mittwoch erschien er auch nicht in der Schule. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise an.


WebReporter: Fantasie-Name
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Junge, Suche, Hinweis, vermisst, Verschwinden, Abend
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tsunami-Warnung: Vor der Küste Alaskas erschüttert Erdbeben den Meeresboden
Aus Spaß: 12- und 13-Jährige kündigen in Nordrhein-Westfalen Selbstmord an
Texas: 16-Jähriger schießt in High School auf Klassenkameradin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politikerin Beatrix von Storch nennt SPD-Kollegen "zugekifften Rotzlöffel"
SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles bezeichnet CSU-Kollegen als "blöden Dobrindt"
Tsunami-Warnung: Vor der Küste Alaskas erschüttert Erdbeben den Meeresboden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?