05.09.12 16:52 Uhr
 295
 

Deutsche Bahn: Maus legt kompletten Zugverkehr lahm

Eine Maus aus Baden-Württemberg sorgte für einen mehrstündigen Ausfall des Zugverkehrs und tötete dabei sich selbst, ein Mitarbeiter der Bahn fand den verkohlten Kadaver kurze Zeit später.

Die beschuldigte Maus kletterte offenbar einen Mast hoch und löste dort einen Kurzschluss aus, der laut Augenzeugenberichten zu einem hellen Lichtblitz führte. Daraufhin kam es zu Stellwerksausfällen auf der Strecke zwischen Stuttgart und Ulm. Eine Oberleitung fiel zudem auf das Gleisbett.

Der dadurch entstandene Schaden soll bis in die Abendstunden wieder behoben sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TomHao
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bahn, Maus, Deutsche Bahn, Zugverkehr, Oberleitung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2012 17:10 Uhr von TomHao
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Märtyrer-Maus Hat wohl der Bin Laden ihr zuviel ins Gehirn gesch******, dass sie in den Himmel kommt, wenn sie sich selbst opfert und dabei noch Schaden anrichtet :D
Kommentar ansehen
05.09.2012 17:27 Uhr von Jlaebbischer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Klar: Der KOMPLETTE Zugverkehr läuft ja auch durch Baden Württemberg...

Die armen Münchner, die jetzt wegen der Maus nicht vom Bahnhif weggekommen sind... ;)

[ nachträglich editiert von Jlaebbischer ]
Kommentar ansehen
05.09.2012 17:39 Uhr von Skyfish
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
So so, da hats dann den KOMPLETTEN Zugverkehr lahmgelegt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?