05.09.12 16:07 Uhr
 365
 

24 Kilo Drogen bei Verkehrskontrolle sichergestellt

Bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle wurde ein Niederländer (27) auf der A40 bei Wachtendonk von Polizeibeamten herausgewunken.

Diese staunten nicht schlecht, als sie bei der Kontrolle 24 Kilo Marihuana in Plastiktüten und Umzugskarton verpackt entdeckten.

Der Straßenwert der sichergestellten Drogen beträgt rund 210.000 Euro. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen und sitzt nun in Untersuchungshaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TomHao
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Marihuana, Kilo, Verkehrskontrolle, Niederländer, Drogenfund, Routine
Quelle: www.wz-newsline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2012 16:15 Uhr von rubberduck09
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Kilo? Kilo-Gramm/Kilo-Tonnen/Kiloerbsen?

Bitte - schreibt kg wenns schon kurz sein muß - aber kilo alleine ist _nur_ ein Prefix.
Kommentar ansehen
05.09.2012 16:24 Uhr von NoPq
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und unaufhaltsam kämpft die Polizei an vorderster Front - unentwegt auf das Wohl des Volkes bedacht - weiterhin gegen Windmühlen ^^
Kommentar ansehen
05.09.2012 16:55 Uhr von spl4t
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@NoPq: Und trotzdem blutet mein Herz, bei jeder weiteren Meldung ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Mumie 2017: Erster Trailer zum Reboot
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?