05.09.12 14:06 Uhr
 205
 

Kleinostheim: Elf Marihuana-Pflanzen auf Balkon sichergestellt

Bei einer Frau stellte die Polizei elf Hanfpflanzen sicher. Diese hatte die 39-Jährige auf ihrem Balkon angepflanzt.

In der Wohnung der Frau wurden noch eine kleine Menge Amphetamin und 20 Gramm Marihuana gefunden.

Nun wird gegen die Frau ermittelt, sie wird beschuldigt, gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Marihuana, Balkon, Elf
Quelle: www.mainpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"
Texas/USA: Acht mutmaßlich illegale Einwanderer tot in Lastwagen entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2012 14:18 Uhr von sumpfdotter
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Na und?
Kommentar ansehen
05.09.2012 16:09 Uhr von Undecan0l
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ganze 11 Pflanzen: , 20g Grass UND eine kleine Menge Amphetamin???

Alle Achtung, da hat die Kleinostheimer Polizei den internationalen Drogenhandel extrem empfindlich getroffen...
Kommentar ansehen
05.09.2012 22:21 Uhr von hulk0991
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BREAKING NEWS: In China ist ein Sack Reis umgefallen

Das denke ich mir bei dieser News.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?