05.09.12 10:47 Uhr
 146
 

Die Facebook-Seite der Stadt Stuttgart hat einen neuen Namen

Das Facebook-Portal der Stadt Stuttgart hat am letzten Samstag seinen Namen von "Stuttgart" in "Stuttgart - meine Stadt" umbenannt. Grund hier für sind neue Regeln zur Namensgebung von Städten.

Die Landeshauptstadt bekam aus diesem Grund Post von Facebook. "Der Brief war sehr freundlich, dialogorientiert und zuvorkommend", so Sprecher Markus Vogt. "Hauptsache ist, dass wir weiterhin bei Suchmaschinen gut gefunden werden."

Im Rathaus wurden aufmerksam die Namensvorschläge verfolgt. Bei einer Umfrage stimmte der Großteil für "Landeshauptstadt Stuttgart". Allerdings entspricht dies auch nicht den Facebook-Regeln und so entschied man sich für das Anhängsel "meine Stadt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Stadt, Stuttgart, Name, Seite
Quelle: www.stuttgarter-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Super Mario Run": Spieler finden auch die Android-Fassung doof
Asienspiele 2022: Videospielen als offizielle Sportart anerkannt
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.09.2012 10:56 Uhr von TomHao
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Bitch please Muss jetzt zu jeder Stadt eine eigene News kommen? Düsseldorf war doch schon mit ner eigenen News dran....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte
"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
UN wählt Saudi-Arabien für den Vorsitz der Kommission für Frauenrechte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?